Sie haben eine Panne? Wir kommen sofort! Pannenhilfe & Reifen-Service: 05436/9688270

Dank flächenspezifischer Maisaussaat: Ertragszuwachs von bis zu 17 %

Anhand einer teilflächenspezifischen Maisaussaat wird die Aussaatstärke optimal an differenzierte Gegebenheiten eines Schlages angepasst. Dadurch erhält jede Pflanze einen verbesserten Standraum und die bestmögliche Versorgung mit Wasser und Nährstoffen.

Für die Aussaatkarte wird die Aussaatstärke für alle Etragszonen auf dem Feld bestimmt, die auf Basis von Informationen der Bodenbeschaffenheit, Wasserverfügbarkeit, Klimaparameter und Sorteneigenschaften berechnet wird. Anhand dieses Wertes lässt sich anschließend die optimierte Saatstärke ableiten.

Die Maschine mit flächenspezifischer Maisaussaat ist mit "SectionControl" ausgestattet, sodass keine Überlappungen der Aussaat entstehen. Hierbei wird sie durch das GPS-Lenksystem unterstützt.

Der Effekt ist sehr wirkungsvoll: Bei einem Versuch der AGRAVIS NetFarming GmbH wurden zwei Reihen Mais nebeneinander gelegt. Eine Reihe war während des Hitzesommers (2018) komplett verdorrt, während die andere Reihe (der NetFarming Streifen) mit grünen Kolben bestückt war.

Bei über 200 Hektar haben wir in dieser Saison die flächenspezifische Aussaat bereits selbst genutzt und Mais mit der Amazone ED6000 gelegt. Demnächst geben wir euch weitere Informationen über die Entwicklung unter Einbeziehung weiterer eigener Testflächen, bei denen wir 8-reihig im Wechsel Mais auf herkömmlichem Wege (8.5 Pflanzen) und mit der neuen Technik (6.5 - 10.5. Pflanzen) gelegt haben.

Wie auf dem Titelbild oben zu sehen, wird das Feld in verschiedene Farben unterteilt. Diese verschiedenen Farben geben die verschiedenen Aussaatstärken an. Das System erkennt automatisch, wann es mehr und wann es weniger Saatgut ausbringen muss und ändert die Ausbringung während der Fahrt selbständig.

Bei Interesse oder Fragen können Sie sich gerne jederzeit an uns wenden. Einen interessanten Bericht zu diesem Thema können Sie lesen, wenn Sie hier klicken.
© 2019 Dettmer Agrar-Service GmbH
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok